SkinCeuticals Newsletter-Anmeldung

Um über unsere Neuigkeiten informiert zu werden, entdecken Sie in der Vorschau unsere letzen Neuheiten und die letzen ästhetischen Trends

Schließen

Melden Sie sich bitte mit Ihrer E-Mail und Ihrem Passwort an.

Noch kein Konto?

Anmelden>

Body Contouring

    NICHT INVASIVE KÖRPERFORMUNG ODER BODY CONTOURING OHNE OP

    Fettreduktion und Hautstraffung ganz ohne Spritze oder Skalpell? Eine Körperformung ganz nach Ihren Vorstellungen: nicht invasiv und mit minimaler Erholungsphase. Es gibt sie! Hier erfahren Sie alles über nicht invasive Body Contouring Behandlungen zur Körperformung.

    Body Contouring

    WAS IST BODY CONTOURING?

    Body Contouring oder Lipomodeling formt den Körper, indem es Behandlungen zu Hautstraffung und Reduktion von Fettpolstern vereint. Allgemein versteht man unter Body Sculpting oder Body Contouring in der ästhetischen Medizin Verfahren, die mit Fettabsaugung (Liposuction) und Straffung (Dermopilektomie) und/oder Eigenfettinjektionen (Lipofilling) arbeiten. Beim Body Contouring wird in einem ersten Schritt Fettgewebe aus Körperregionen, bei denen eine Fettreduktion gewünscht wird, entnommen und anschliessend mittels verschiedener Verfahren gereinigt. Dann wird es mit feinen Kanülen aufgenommen und in die Körperregionen gespritzt, in denen eine Aufpolsterung gewünscht ist. Die Fettabsaugung dient hier nicht nur zur Gewinnung von Fettgewebe sondern formt gleichzeitig den Körper und seine Konturen. Deswegen der Begriff: Body Contouring.

    BODY CONTOURING OHNE OP

    Es gibt mittlerweile verschiedene Verfahren zum Body Sculpting, die ganz ohne OP auskommen. Und sie gewinnen rasant an Beliebtheit. Nicht-invasive Body Contouring Behandlungen zielen ebenfalls darauf ab, erschlaffter Haut wieder mehr Spannkraft zu schenken und hartnäckige Fettpolster zu beseitigen. Sie werden von ÄrztInnen und KosmetikerInnen in der Praxis durchgeführt und erfordern üblicherweise keine Erholungsphase. Bei Body Contouring ohne OP können verschiedene Methoden zum Einsatz kommen: Radiofrequenzen, Ultraschall oder Kryolipolyse. Diese Verfahren können, abhängig von den Vorstellungen und Wünschen des Patienten, unabhängig voneinander oder kombiniert eingesetzt werden.

    HAUTSTRAFFUNG OHNE RISIKEN

    Gewisse Fettpölsterchen scheinen trotz Sport und gesunder Ernährung einfach nicht wegschmelzen zu wollen? Sie stören sich an Ihrer erschlafften Haut? Sie sind unzufrieden mit Ihrem Körper, wollen aber keine operative Hautstraffung oder Fettabsaugung vornehmen? Body Contouring eignet sich für Frauen und Männer, die sich eine leichte bis mittlere Hautstraffung wünschen und/oder die mit sehr hartnäckigen Fettpölsterchen zu kämpfen haben. Solche, die sich trotz regelmässigem und gezieltem Sport nicht beseitigen lassen. In vielen Fällen kann ein gezieltes Body Contouring ohne OP die Wünsche der PatientInnen erfüllen und sie ersparen sich dadurch die mit einer OP verbundenen Risiken und die mühsame Erholungszeit.

    BODY CONTOURING: SO FUNKTIONIERT ES

    Body Contouring ohne OP kann einerseits auf eine Hautstraffung hinarbeiten und andererseits auf eine Fettreduktion. Beides ist je nach Ihren Wünschen kombinierbar.

    SIE WOLLEN IHRE ERSCHLAFFTE HAUT BEHANDELN?
    Mit Hilfe von Ultraschall oder Radiofrequenzen wird Energie tief in die Haut eingebracht, sodass das hauteigene Kollagen aktiviert und die natürliche Kollagenproduktion angeregt wird. Nach mehreren Anwendungen verbessert sich Struktur und Straffheit der Haut sichtbar. 

    SIE WOLLEN EINE FETTREDUKTION?
    Die am meisten verbreitete Methode ist eine Behandlung mit Kälte, auch Kryolipolyse genannt. Diese nicht invasive Fettreduzierung friert unerwünschte Fettzellen ein und führt zu einer dauerhaften Zerstörung derselben. In den folgenden Wochen werden sie auf natürliche Weise aus dem Körper ausgeschieden. Weitere Behandlungen arbeiten mit Ultraschall, Radiofrequenzen und Laser. All diese Methoden entfernen die unter der Haut liegenden Fettzellen, ohne die Epidermis zu durchdringen oder zu beschädigen. 

    BODY CONTOURING OHNE OP: DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN

    Damit Sie sich bestmöglich auf ihr nicht invasives Body Sculpting vorbereiten können, beantworten wir Ihnen Ihre dringenden Fragen:

    WERDE ICH SCHMERZEN HABEN?
    Nicht invasive Body Sculpting Methoden sind verglichen mit einem chirurgischen Eingriff weitgehend schmerzfrei. Wollen Sie ein hautstraffende Behandlung mit dem Einsatz von Hitze (Laserbehandlung) vornehmen, dann werden Sie eine leichte bis intensive Wärme verspüren. Mit der Einnahme von Medikamenten können Sie diese Nebenwirkungen minimieren und die Behandlung angenehmer gestalten. Wenn Sie sich für eine Fettreduktion mit Kälte (Kryolipolyse) entschieden haben, werden Sie anfangs ein Kältegefühl verspüren, das jedoch bald zurückgeht, da die Haut durch eben diese Kälte schnell taub und unempfindlich wird.  

    WIE LANGE DAUERT EIN BODY CONTOURING?
    Stellen Sie sich auf eine Behandlungslänge von circa einer Stunde ein. Je nach Grösse des behandelten Bereichs kann der Zeitaufwand variieren. 

    WAS PASSIERT NACH DER BEHANDLUNG?
    Im Allgemeinen werden Sie nach Ihrer nicht invasiven Körperformung keine Erholungsphase benötigen und können gleich danach wie gewohnt Ihrem Tagesablauf nachgehen. Es ist jedoch möglich, dass auf den behandelten Bereichen vorübergehend leichte Rötungen, Schwellungen oder Schmerzen auftreten. 

    WANN SOLLTE ICH BODY CONTOURING VORNEHMEN LASSEN?
    Im Allgemeinen ist eine fettreduzierende Body Contouring Behandlung sinnvoll, wenn strenge Diäten und regelmässiger Sport nicht zum gewünschten Erfolg geführt haben. Für eine Behandlung zur Hautstraffung sind der Hautzustand und der Zeitpunkt der Behandlung ausschlaggebend: ein konstantes Gewicht wird Ihr Behandlungsergebnis optimieren. Konsultieren Sie Ihren Arzt um herauszufinden, welche Body Contouring Methode sich am besten für Ihr spezifisches Hautanliegen eignet und wann der richtige Zeitpunkt für die Behandlung ist. 

    WO KANN ICH BODY CONTOURING VORNEHMEN LASSEN?
    Mit Body Contouring können Sie viele Bereiche Ihres Körpers formen, indem Sie Ihre Haut straffen und Fett reduzieren: Bauch, Seiten, unterer Rücken, innerer und äusserer Schenkel und Oberarme. Wenden Sie sich zu dem Thema an den Arzt Ihres Vertrauens und lassen Sie sich umfassend beraten. 

    DAS ERGEBNIS MIT DER RICHTIGEN PFLEGE OPTIMIEREN

    Nach einem nicht-invasiven Body Contouring werden Sie keine spezielle Nachbehandlung in Form von Hautpflege benötigen. Allerdings empfehlen wir Ihnen zu gewissen Pflegeprodukten, die Ihr Body Sculpting optimieren können und die Endergebnisse sichern:

    Das Body Tightening Concentrate von SkinCeuticals ergänzt nicht invasive Radiofrequenztherapien zur Hautstraffung und liefert ein verbessertes Ergebnis. Das straffende, glättende und kühlende Konzentrat bekämpft erschlaffte Haut am Bauch, Po, an den Knien, Oberschenkeln und Oberarmen, indem es die Haut von innen aufpolstert und sichtbar glättet.

    Verwenden Sie ergänzend dazu das C E FERULIC® MIT 15 % REINES VITAMIN C: Ein patentiertes, hochkonzentriertes antioxidatives Serum, das vorzeitiger Hautalterung vorbeugt. Es verdoppelt den hauteigenen Schutz gegen oxidative Schäden in den Hautzellen, die durch UV-Strahlung, Luftverschmutzung und Nikotin verursacht werden. 

    Skin Ceuticals

    Your browser isn't supported

    You can download a new browser :

    Firefoxgoogle chromeoperainternet explorer