SkinCeuticals Newsletter-Anmeldung

Um über unsere Neuigkeiten informiert zu werden, entdecken Sie in der Vorschau unsere letzen Neuheiten und die letzen ästhetischen Trends

Schließen

Melden Sie sich bitte mit Ihrer E-Mail und Ihrem Passwort an.

Noch kein Konto?

Anmelden>

Vitamin E

    VITAMIN E UND SEINE WIRKUNG AUF DIE HAUT

    Der Körper steckt voller natürlicher Schönheitsgeheimnisse, die unsere Haut gesund strahlen lassen. Eines davon ist Vitamin E, das zu Recht immer häufiger in Pflegeprodukten enthalten ist. Es gilt als das Schönheitsvitamin schlechthin – aus vielen Gründen! Aber was macht Vitamin E mit unserer Haut? Wie kommt es zu einem Vitamin E Mangel und wie wirkt sich ein Vitamin E Mangel auf die Haut aus? Und was genau ist Vitamin E? Erfahren Sie alles über das kostbare Vitamin und seine einzigartige Wirkung auf unseren Körper.

    WAS IST VITAMIN E?

    Vitamin E – das ist eine ganze Stoffgruppe sogenannter Tocopherole und Tocotrienole. Da sie sehr ähnlich wirken, fasst man sie unter der Sammelbezeichnung Vitamin E zusammen. In der Internationalen Nomenklatur für kosmetische Inhaltsstoffe spricht man von Vitamin E auch kurz als Tocopherol.

    EIN VOLLES VITAMIN FÜR EINE VOLLE WIRKUNG

    Bei Vitamin E handelt es sich um ein „volles“ Vitamin – im Gegensatz zum Provitamin, das noch vom Körper umgewandelt werden muss. Was macht es so einzigartig? Tocopherol enthält antioxidative Wirkstoffe, die Körper und Zellen vor oxidativem Stress schützen. Ausserdem wirkt es Entzündungen entgegen, macht das Immunsystem kräftiger und trägt zur Aufrechterhaltung eines gesunden Nervensystems bei. Weil Vitamin E das Zellwachstum positiv beeinflusst, bietet es zudem eine starke Verteidigung gegenüber Tumorzellen.

    VITAMIN E – DAS SCHÖNHEITSVITAMIN

      Was macht Vitamin E auf der Haut? Warum sorgt es für natürliche Schönheit? Nun, es ist an der Zellteilung und dadurch an der Entstehung neuer Hautzellen beteiligt. Und genau das ist die Grundvoraussetzung für eine frische und straffe Haut. Zum Beispiel greift man zu Vitamin E-reichen Cremes, wenn die Haut durch UV-Strahlen beschädigt wurde. Durch einen Ausgleich der Pigmentierung beugt Vitamin E der Bildung von Altersflecken vor. Vor allem in Anti-Aging Produkten, aber auch ganz allgemein in der Gesichtspflege ist Vitamin E eine wertvolle Bereicherung.

      WIE WIRKT VITAMIN E AUF DIE HAUT?

      Vitamin E ist ein hervorragender Wirkstoff für ein gesundes, schönes und jung bleibendes Hautbild. Als natürliche Stoffgruppe hat das Vitamin viele vorteilhafte Auswirkungen auf die Gesichtshaut. Was macht Vitamin E auf der Haut? Die Vitamin E Wirkung auf die Haut ist eine einzigartige: einzigartig stark und einzigartig effizient!

      Das macht Vitamin E zum beliebten Bestandteil unzähliger Hautpflegeprodukte und Anti-Aging Produkte. Insbesondere hochwertige Marken verzichten meist auf oberflächlich glättende Substanzen und bauen stattdessen auf Vitamin E. Der Vitalstoff erfüllt alles Ansprüche, die man an eine straffende und feuchtigkeitsspendende Pflege hat.

      Wichtig ist, wie auch beim Vitamin C, die Dosierung von Tocopherol in Pflegecremes. Ein Wirkstoffanteil von mehr als 25 Prozent wird zwar häufig beworben, ist aber nicht sinnvoll. Bedeutend für eine tiefenwirksame Hautpflege sind vor allem Trägersubstanzen, wie beispielsweise Lipide, die in der Lage sind, die Vitaminpartikel bis in unterste Hautschichten zu transportieren.

      WUNDERBAR WIRKSAM – VITAMIN E

      • Vitamin E schützt die Haut, repariert Schäden in der Hautbarriere und macht sie so widerstandsfähiger gegenüber Bakterien, Viren und anderen Erregern.
      • Das Powervitamin versorgt die Hornschicht mit Feuchtigkeit und unterstützt sie dabei, sie langfristig einzulagern.
      • Es kittet kleine Risse und fördert die Zellneubildung der Haut.
      • Sogar die Produktion von Kollagen und Keratin wird durch Vitamin E verstärkt: Das reduziert Falten, strafft die Haut und verleiht uns ein junges, frisches Aussehen.
      • Der Kraftstoff beugt Dehnungsstreifen nach einer Schwangerschaft vor,
      • fördert die Wundheilung und reduziert die Narbenbildung.

        VITAMIN E GEGEN FALTEN

        Vitamin E ist nachweislich wirksam gegen Falten – zum Beispiel gegen Zornesfalten, Falten um den Mund oder Falten unter den Augen. Vitamin E ersetzt altes durch neues Gewebe: Hautzellen werden durch Vitamin E zur Teilung angeregt, es entstehen neue Zellen, die der Haut dieses gewünschte, verjüngende Aussehen schenken. Vitamin E sorgt auch für die Feuchtigkeitsspeicherung in den Hautschichten, wodurch die Haut aufgepolstert, gestrafft und geglättet wirkt. Ausserdem bekommt die Haut ihre Spannkraft zurück, was auch vor Falten schützt. Aber wie wirkt sich ein Vitamin E Mangel auf die Haut aus?

        DAS GEHT UNTER DIE HAUT: VITAMIN E MANGEL

        Rissige, schuppige Haut und vorzeitige Hautalterung: Daran erkennen Sie den Vitamin E Mangel. Auch eine verlangsamte bis gestörte Wundheilung können Warnzeichen sein. Unter der Haut funktioniert die Bildung neuer Zellen verlangsamt, die Feuchtigkeit wird weniger effizient gespeichert – und Sie sehen den Vitamin E Mangel im Spiegelbild. Die Auswirkungen von Vitamin E Mangel auf die Haut sind vielseitig. Was sie gemeinsam haben: Sie sind unangenehm.

        Konsumiert man regelmässig pflanzliche Öle oder Nüsse aus biologischem Anbau, ist das Risiko eines Vitamin E Mangels eher gering. Aber auch bei einem gedeckten Grundbedarf – sprich: keinem Vitamin E Mangel – sind Vitamin E reiche Cremes und andere Pflegeprodukte eine Wohltat für die Haut.

        EINE ÜBERDOSIS SCHÖNHEIT?

        Nein, keine Sorge: Eine Überdosis Vitamin E ist rein durch die Ernährung sehr unwahrscheinlich. Zu viel an Vitamin E aufzunehmen ist eigentlich nur möglich, wenn man das Vitamin als Nahrungsergänzungsmittel einnimmt und sich dabei nicht an die empfohlene Tagesdosis hält.

        GESCHMACKVOLL ZU MEHR VITAMIN E

        Besonders reich an Vitamin E sind alle möglichen Pflanzenöle, vor allem Sonnenblumenöl, Olivenöl und Maiskeimöl. Walnüsse, Mandeln und Vollkornhafer liefern ebenfalls guten Geschmack und Vitamin E. Was die Hautpflege betrifft: Man kann über die Nahrung ausreichend Vitamin E aufnehmen. Eine zielgerichtete lokale Behandlung – beispielsweise mit Vitamin E-haltigen Pflegeprodukten – verspricht natürlich intensivere Erfolge. Unser Tipp: Gesund ernähren und reichhaltig pflegen.

        WIEVIEL VITAMIN E SOLLTE ICH ZU MIR NEHMEN?

        Bei Frauen zwischen 20 und 65 Jahren liegt die empfohlene Tagesdosis an Vitamin E bei etwa zwölf Milligramm. Aber wieviel ist das? Zwei Beispiele: 100 Gramm Mandeln enthalten rund 26 Milligramm Vitamin E, bei Vollkornbrot sind es 17 Milligramm auf 100 Gramm. Der Tagesbedarf lässt sich also ganz leicht decken, um nicht an einem Vitamin E Mangel zu leiden.

        DAS REINSTE VITAMINREICH: PFLEGE VON SKINCEUTICALS

        Natürlich ist es für den Körper essentiell, ihn ganz natürlich mit Vitamin E zu versorgen – also durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Die Haut zusätzlich mit Vitamin E zu pflegen, ist dann ein wahrer Schönheitsbooster: Denn auch die Pflegeprodukte gehen unter die Haut und lassen sie von innen strahlen.

        VITAMIN E FÜR JEDEN TAG

        Die Daily Moisture Feuchtigkeitspflege mit Vitamin E, eine leichte, porenverfeinernde Feuchtigkeitscreme für normale oder fettige Haut spendet Feuchtigkeit, nährt und hilft die Poren mit einer exklusiven Kombination natürlicher Extrakte zu verkleinern:

        • Sie enthält pflanzliche Extrakte, um ein Zusammenziehen und Verfeinern der Poren zu bewirken
        • Sie spendet lang anhaltend Feuchtigkeit
        • Zudem verfeinert sie das Hautbild und schützt die Haut
        • Sie hinterlässt keinen Fettfilm auf der Haut
        • Ideal für normale bis fettige Haut

        FÜR EINZIGARTIGE AUGENBLICKE

        Die Eye Cream mit Vitamin E – unser Anti-Age Augen-Balsam mit 3-fach korrigierender Wirkung. Die synergistische Kombination von hochwirksamen, aber sanften pflanzlichen und marinen Wirkstoffen repariert die Haut der empfindlichen Augenpartie. Die reichhaltige, korrigierende und feuchtigkeitsspendende Augenpflege bekämpft die 3 Hauptmerkmale von Hautalterung: Feuchtigkeitsverlust, Kollagenabbau und Schäden durch freie Radikale.

        • Sie verbessert sichtbar das Aussehen der empfindlichen Augenpartie
        • Zudem unterstützt sie die Lipidversorgung der Haut an den Augenkonturen, um ihr Aussehen zu verbessern
        • Die Augenpartie wirkt geglättet und gewinnt an Ausstrahlung
        • Der Balsam beruhigt irritierte Haut
        • Speziell für die trockene, reife Haut der Augenpartie

        Natürlich gibt es  noch viele weitere mit Vitamin E angereicherte Pflegeprodukte, die wir für Ihre Haut und Ihre Bedürfnisse entwickelt haben – mit Erfahrung, Fachwissen und dem Wunsch, Ihnen die Grundlage für gesund strahlende Haut zu bieten. Aber vergessen Sie nicht: Keine Creme wirkt so effizient wie ein gesunder Lebensstil und Ihr persönliches Wohlbefinden, Ihre Ausgeglichenheit und Zufriedenheit sind immer noch der beste Beautytipp!

        Skin Ceuticals

        Your browser isn't supported

        You can download a new browser :

        Firefoxgoogle chromeoperainternet explorer